Abendkleider für unvergessliche Momente im Leben

3 Artikel
Sortieren nach...
Größe
löschen
Größentabelle
Alle Filter zurücksetzen
Unser Versprechen

Abendkleider für deinen einzigartigen Auftritt online bestellen

Abendkleider lang oder kurz, verspielt, puristisch, glamourös oder pompös - Entdecke jetzt die aufregende VIVIRY Kollektion in den Filialen und im Online-Shop für Abendkleidung.

Einzigartige Abendkleider online bestellen, kostenlos mit DHL nach Hause liefern lassen und gerne mit Kauf auf Rechnung später bezahlen.

Dein traumhaftes Abendkleid kannst du jetzt einfach online bestellen und zu dir nach Hause kostenlos liefern lassen. Bestelle gerne auch gleich mehrere Abendkleider zur Anprobe. Uns ist wichtig, dass du das für dich perfekte Traumkleid findest. Denn nur so wirst du dich an dem besagten Tag unvergleichlich schön darin fühlen. Nutze für eine Auswahlbestellung deshalb gerne das Zahlungsmittel Kauf auf Rechnung über unseren Partner Paypal Plus. So musst du nicht für die gesamte Abendkleider Auswahl im Voraus bezahlen, sondern zahlst nur für diejenigen Produkte, die du auch nach Anprobe bei dir zuhause behalten möchtest. Gerne stehen wir dir auch telefonisch oder per E-Mail bei deiner Bestellung beratend zur Seite. Natürlich kannst du deine Wunschkleider auch in eine VIVIRY Filiale liefern lassen und dich dort von unseren herzlichen Mitarbeitern persönlich ausgiebig beraten lassen. Wir freuen uns sehr auf dich!

VIVIRY – Ein Berliner Familienunternehmen, im Jahr 2004 gegründet, mit deutschlandweiten Filialen und einem Online-Shop.

Als ein auf Abendkleidung spezialisiertes Unternehmen bieten wir hochwertige Abendkleider für die verschiedensten festlichen Anlässe an. Wir haben bereits unzählige Kundinnen mit wunderschönen Kleidern und einer herzlichen und kompetenten Beratung glücklich machen können. Finde auch du bei uns dein Traumkleid in unserer neuen VIVIRY Abendkleider Kollektion. Wir freuen uns sehr, dass du zu uns gefunden hast!

ABENDKLEIDER Online shoppen – geht das überhaupt?

Abendkleider online zu bestellen ist nicht weniger schwierig als in das nächste Geschäft zu fahren. Ganz im Gegenteil: Zuhause hast du nach Empfang des Pakets genug Zeit, unterschiedliche Abendkleider anzuprobieren und dich auch mit Freundinnen zu beraten. Die Fragen bei der Wahl des richtigen Abendkleides rund um deinen Look sind ja unter Freundinnen mitunter dieselben: Welche Frisur möchte ich überhaupt an dem besagten Tag tragen? Was möchte ich mit meinem Look ausstrahlen? Womit kann ich das Abendkleid gut kombinieren? So könnt ihr gemeinsam entscheiden, welches Abendkleid am besten zu euch und dem bevorstehenden Anlass passt – und das in aller Ruhe und in den eigenen vier Wänden. Mit den folgenden Tipps und Empfehlungen wollen dich bei der Wahl des passenden Abendkleides unterstützen. Und natürlich stehen wir dir auch online beratend gerne zur Seite.

Abendkleider auswahl

Unser Abendkleider Shopping Guide: Das perfekte Abendkleid zu finden ist gar nicht so einfach. Aber mit ein paar einfachen Tipps und Tricks klappt es mit Sicherheit.

Auf was man nicht alles achten muss: Material, Schnitt, Farbe, Verzierungen, Applikationen, Stil, und, und, und... Wir möchten dich auf der Suche nach deinem Traumkleid unterstützen. Hier sind unsere Empfehlungen rund um die zauberhafte Welt der Abendkleider.

ENTDECKE hier und jetzt atemberaubende ABendKLEIDER, DIE perfekt ZU DIR PASSEN.

Du suchst ein Abendkleid, das wie für dich gemacht ist? Dabei bist du dir aber unsicher, wie dein ultimatives Abendkleid genau aussehen soll? Soll es eher bodenlang oder knielang sein? Möchtest du eher die Schultern, deinen Rücken oder deine Beine in Szene setzen? Soll dein Abendkleid eher eine A-Linie haben oder figurbetont sein? Wolltest du schon immer mal aussehen, wie eine Märchenprinzessin? Soll dein Abendkleid bedingungslos elegant und glamourös sein oder wünschst du dir einen lustigen Abend mit deinen Freunden, an dem du ganz ausgelassen tanzen und feiern kannst?

Die Auswahl der Abendkleider, die dich online erwartet, ist riesig. Du findest heute Abendkleider in den verschiedensten Farben, Schnittvarianten, Längen und aus den unterschiedlichsten Stoffen gefertigt. Welche der Abendkleider für dich infrage kommen, hängt von deinem Anlass und deinem persönlichen Geschmack ab, wird aber auch durch deinen ganz eigenen Typ beeinflusst.

Die LÄNGe ist entscheidend – Abendkleider lang oder kurz?

Eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl des Abendkleides ist die Länge. Die Einladung zum nächsten festlichen Anlass ist eingetrudelt und sofort schießt uns die eine Frage in den Sinn: Was soll ich bloß anziehen? Trägt man zu einem Tanzball eher kurz oder lang? Und was ist auf einer großen Geburtstagsparty erwünscht? Unsere Antwort darauf, wenn nicht gerade ein Dress Code vorgegeben ist: Ziehe das an, was dir gefällt!

Das Wichtigste ist dein Strahlen in der Abendkleidung und das erreichst du ganz einfach, indem du dich unglaublich wohl in deiner Haut fühlst. Das Abendkleid soll deine Persönlichkeit wiederspiegeln und deinen einzigartigen Look unterstreichen. Hier findest du eine kurze Beschreibung zweier grundlegender Abendkleider Kategorien:

  • Cocktailkleider sind kurze Abendkleider, die traditionell zu kleineren festlichen Anlässen getragen werden.
  • Ballkleider sind lange Abendkleider, die sowohl modern minimalistisch als auch klassisch detailreich mit vielen Stickereien und Raffinesse sein können.

Der Vorteil von Cocktailkleidern gegenüber der langen Abendrobe ist, dass du diese kurzen Abendkleider nicht nur zu einem eleganten Tanzball tragen kannst, sondern durchaus auch zu einem schickeren Essen mit der Familie, zu gemütlichen Weihnachtsfeiern oder tatsächlich einfach mal mit den besten Freunden zu einem unvergesslichen Cocktailabend á la Sex and the City. Kombinierst du dein Cocktailkleid bei jedem Auftritt mit unterschiedlichen Accessoires, Make-Up und Frisur, kannst du mit einfachen Tricks immer wieder einen komplett neuen Look zaubern. Das ein- und dasselbe schwarze Kleidchen wirkt mit High Heels doch ganz anders als mit weißen Sneakers. Probiere es einfach mal aus! Schau auch mal hier für passende Accessoires zum Abendkleid.

Lange Abendkleider reichen bis zu den Knöcheln, können aber auch bodenlang getragen werden. Eine beinahe sichere Wahl ist das bodenlange Abendkleid. Wenn das Traumkleid dann noch perfekt sitzt, ist es der Garant für einen unvergesslich schönen Auftritt. Der Hingucker schlechthin! Lange Abendkleider stehen als recht schlichte Ausführung zur Verfügung, werden aber auch als extravagante Abendkleider angeboten. Darüber hinaus gibt es auch die immer wiederkehrenden Vokuhila Kleider. Diese Abendkleider sind vorne kurz geschnitten, fallen hinten dagegen lang aus und erinnern deswegen immer an einen Schleier. Sie sind die perfekte Mischung aus leger und elegant.

Lange Abendkleider und der IDEALe Abstand zum Boden

Hast du dich schon mal gefragt, warum Abendkleider oft zu lang ausfallen? Das hat durchaus einen Sinn. Denn so passen die Abendkleider auch langgewachsenen Frauen. Zudem kann das Abendkleid so mit höheren Schutzabsätzen getragen werden ohne dass dieses zu kurz wirkt. Dass Abendkleider gekürzt werden, gehört also fast zur Normalität. Ist dein Wunschkleid nur ein wenig zu lang oder zu kurz, so kannst du dies mit der Absatzhöhe des Schuhs ausgleichen. Schau auch mal in unseren Blog. Dort beschreiben wir, wieviel Abstand das Abendkleid vom Boden haben sollte und was beim Ändern zu beachten ist.

Abendkleider gibt es in zahlreichen Schnittvarianten. Finde den richtigen Schnitt für dich!

Damit dir dein Abendkleid perfekt steht und du dich darin einfach unbesiegbar fühlst, gibt es bei VIVIRY eine große Auswahl an Schnittvarianten. Egal ob lang oder kurz, um den richtigen Schnitt deines Traumkleids zu finden, kannst du dir zunächst überlegen, ob dir eher ein figurbetonendes oder ein figurumschmeichelndes Kleid für den besagten Anlass vorschwebt. Denk immer daran: Richtig ist, worin du dich am wohlsten fühlst!

Figurbetonende Abendkleider passen sich im Idealfall perfekt der Figur an. Sie umschmeicheln deine gesamte Silhouette und haben oftmals einen verführerischen Beinschlitz, um genug Bewegungsfreiheit zu gewähren. Figurumschmeichelnde Abendkleider setzen den Fokus zumeist auf ein Körperteil deiner Wahl und kaschieren dementsprechend andere Körperstellen, die du eher im Hintergrund wahren möchtest. Figurumschmeichelnd kann beispielsweise eine elegante A-Linie sein, die deine Taille ganz besonders zauberhaft in Szene setzt. Je nach Oberteil können zusätzlich das Dekolleté, die Schultern oder der Rücken ein wahrer Hingucker sein.

Um die Schultern zu umspielen, gibt es wunderschöne Abendkleider Modelle mit einem zarten Carmen-Ausschnitt, Off-Shoulder-Trägern, Neckholder-Trägern oder gar ganz ohne Träger. Alle Varianten haben ihren ganz eigenen Reiz. Abendkleider mit Carmen Ausschnitt verleihen dem Design eine unvergleichlich elegante Note. Siehst du dich eher in einem verspielten und romantischen Look, könnte dir ein Off-Shoulder Abendkleid zusagen. Möchtest du endlich wieder unbeschwert bis in die tiefen Morgenstunden tanzen, bietet dir ein Neckholder Abendkleid mit zarten Bändern ein wenig mehr Halt. Trägerlose Kleider haben zumeist einen eleganten Herzausschnitt, der die Aufmerksamkeit über die Schultern hinweg zu deinem Dekolleté lenkt und eine wunderschön weibliche Figur zaubert. Für den nötigen Halt werden hochwertige Abendkleider mit eingenähten BH-Cups im Oberteil des Kleides ausgestattet.

Oft hilft es mehrere Abendkleider anzuprobieren, um das ultimative Traumkleid zu entdecken, indem du dich wirklich vollends wohlfühlst. Stelle dir dabei immer die Frage: Was passt zu mir und worin fühle ich mich am wohlsten? Grundsätzlich muss jedes Abendkleid anprobiert werden, denn die Größen können bisweilen je nach Proportion der eigenen Figur unterschiedlich ausfallen.

Minimalistische oder extravagante Abendkleidung?

Eines haben alle Abendkleider gemeinsam. Sie sind mit dekorativen Elementen versehen. Die wenigsten Designer beschränken sich hier nur auf einen schönen Stoff. Die meisten Designs leben von Bändern, schönen Verzierungen und Elementen aus feinster Spitze, die das Design unverwechselbar machen sollen. Die Verzierungen aus Spitze werden je nach Modell und Design entweder gewebt oder gestickt, wodurch sich tolle Akzente zaubern lassen. Die Abendkleider weisen je nach Modell die Spitze nur als kleinen Akzent auf oder sind damit besonders opulent gestaltet. Die durch die Spitze umgesetzten Löcher zaubern ein einheitlich schönes Muster. Neben der Spitze gibt es natürlich weitere Muster und Details, die die Abendkleider kennzeichnen können. Hierzu gehören Stickereien, Strass und Pailletten. Die Pailletten begeistern immer wieder aufs Neue mit den glänzenden Effekten, die sie auf Kleid und Oberteil hinterlassen.

Wenn du dir ein außergewöhnliches Abendkleid wünschst, kannst du dich für ein Abendkleid mit asymmetrischer Struktur entscheiden. Die Abendkleider wirken dann besonders auffällig. Sie besitzen an einer Seite beispielsweise einen höheren Ausschnitt oder sind nur auf einer Seite mit einem Träger versehen. Der obere Teil des Kleides kann dabei durch die Einarbeitung einer Corsage besonders körpernah ausfallen.

Du merkst, dass die Vielfalt an Stilen wirklich groß ist und es schwerfällt vorab eine typ- und anlassgerechte Empfehlung abzugeben. Zum einen solltest du abwägen, wie festlich dein bevorstehender Anlass ist. Gibt es vielleicht einen Dresscode? Wie sehr möchtest du oder musst du auffallen? Möchtest du im Rampenlicht stehen oder ist es eher angebracht dezent in Erscheinung zu treten? Bedenke, dass manchmal weniger tatsächlich mehr sein kann. Zum anderen sollte das Ziel natürlich darin bestehen, ein Abendkleid zu finden, das deinem Typ schmeichelt. Falls du dir unsicher bist, hole lieber einen Rat ein. Und verlasse dich vor allem auf dein Gefühl.

Abendkleider gibt es in den Verschiedensten Stoffen. Wie Wähle ich den richtigen Stoff aus?

Abendkleider gibt es heute in den verschiedensten Stoffvarianten, die jeweils unterschiedlich das Tragegefühl und das Aussehen der Abendkleider beeinflussen. Ursprünglich wurden viele Naturstoffe wie Seide oder Baumwolle verarbeitet. Mittlerweile dominieren eher hoch entwickelte Kunstfaserstoffe. Diese sind nicht nur schön anzublicken, sie fühlen sich auch angenehm auf der Haut an, sind robust und werden obendrein sehr gut vertragen. Alle Stoffe lassen sich sehr unterschiedlich färben und verarbeiten, wodurch noch einmal verschiedene Eigenschaften präsentiert werden können. Für die meisten Abendkleider werden vier Stoffarten verarbeitet: Chiffon, Satin, Jersey und Tüll. Satin bringt durch seinen Glanz die Farbe zum Strahlen. Fließender Chiffon ist meistens matt und wirkt eher zurückhaltend. Kombiniert man Chiffon jedoch mit einem glänzenden Futterstoff, so erhält dieser einen leichten Glanz oder changierenden Effekt. Jersey lässt sich leicht spannen und wird oft für figurbetonte Abendkleider verwendet. Tüll fällt durch seine netzartige Struktur auf und wird oft für pompöse Abendkleider verwendet. Mehr zum Thema Stoff und seine findest du schon bald in unserem Blog.

Farbe und Hautton – Welches Abendkleid passt zu mir?

Wenn du ein schönes Abendkleid suchst, das dir bedingungslos gut steht, solltest du auch immer einen Blick auf die Farbwahl werfen. Wichtig ist, dass dein Teint und die Kleiderfarbe zusammenpassen und sich gut ergänzen. Hast du eine sehr helle Haut, konzentrierst du dich am besten auf helle Farbnuancen. Gerade Pastellfarben sind hier eine hervorragende Wahl, da sie feminin und elegant aussehen. So passt ein Abendkleid in Mint, Rosa, Türkis und Hellblau hervorragend zu hellen Hauttypen. Alternativ kann auch auf Creme und Gelb zurückgegriffen werden.

Hast du eher einen dunklen Hauttyp, kannst du auch unbedenklich intensiv strahlende Farben tragen. Dazu gehören beispielsweise Farben wie Bordeaux, Dunkelrot, Grün, Gold und Pink. Auch die Varianten in Türkis, Weinrot und Koralle sind eine hervorragende Wahl und unterstreichen den dunklen Teint. Teilweise kombinieren die Designer auch die verschiedenen Farben miteinander und erreichen dadurch einen ganz besonderen Mix.

Bei VIVIRY findest du atemberaubende Abendkleider in den verschiedensten Farb- und Designvarianten. Lass dich von unseren Designs inspirieren und entdecke Abendkleider, die in jedem Fall zu dir passen. Wir erweitern unser Sortiment regelmäßig, sodass du dich immer wieder auf neue Designs freuen kannst. 

Günstige Abendkleider im Sale kaufen

Solltest du ein schmaleres Budget zur Verfügung haben, findest du in unserem SALE Bereich reduzierte Abendkleider, die das Herz verzaubern.

ABENDKLEIDER BLOG - Weitere Tipps und Empfehlungen rund um die zauberhafte Welt der Abendmode

Und wenn du weitere Hilfe bei der Suche nach deinem perfekten Abendkleid benötigst, so lass dich in unserem Abendkleider Blog inspirieren. Hier findest du beispielsweise Tipps, wenn es um die Frage geht, welches Abendkleid anzuziehen ist, wenn auf deiner Einladungskarte "Black Tie" oder „White Tie“ steht. Was man je nach Anlass anziehen kann und auch wie man ein Abendkleid reinigt und aufbewahrt.


Brauchst du Hilfe, bei der Suche nach deinem Abendkleid? So kontaktiere uns gerne oder besuche uns in einer unserer Abendkleider Filialen und wir beraten dich gerne.

Kundenservice
Kostenloser Versand aus Deutschland